Kosmos

Vom Chaos zum Kosmos – Ovid Metamorphosen

Vom Chaos zum Kosmos – Ovid

Vom Chaos zum Kosmos - Ovid - Metamorphose - Ehe das Meer und die Erde bestand und der Himmel, der alles deckt, da besaß die Natur im All nur ein einziges Antlitz, Chaos genannt. Es war eine rohe und ungegliederte Masse, nichts als träges Gewicht, und geballt am nämlichen Ort, disharmonierende Samen, nur lose vereinigte Dinge.
Unsere Erde – Arche Schiff Kosmos Essays

Unsere Erde – Arche Schiff Kosmos

Unsere Erde – Arche Schiff Kosmos – Verfasser unbekannt - Essay - Unsere Erde ist wie ein Schiff oder eine Arche. Es ist unser Einziges. Es ist unser Alles, mehr haben wir nicht. Es war, bevor wir waren. Wir, die Menschen, brachten dazu nur Segel, Ruder, unseren Geist und unser Tun ein.
Die höhere Ordnung im Kosmos Aphorismen

Die höhere Ordnung im Kosmos

Die höhere Ordnung im Kosmos – Alfred Polgar - Der Kosmos sprach: "Für mein Sonnensystem XXVII, arabisch 12, litera F, wird das Verschwinden des Planeten Erde einen großen Vorteil bedeuten. Vielleicht wäre es sogar gut, wenn ich das ganze Sonnensystem im Interesse höherer kosmischer Zweckmäßigkeit…"