Wissen

Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von FaktenTheorien und Regeln verstanden, die sich durch den höchstmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird. Bestimmte Formen des Wissens beziehungsweise dessen Speicherung gelten als Kulturgut.

Advent Wissen

Advent

Advent ∘ Vorweihnachtszeit und Beginn des Kirchenjahres - Sowohl der Weihnachtsfestkreis als auch das Kirchenjahr beginnen mit der Adventszeit, den letzten vier Sonntagen vor Weihnachten.
Wissen

Donau Danubius Duna

Donau Danubius Duna ∘ An der schönen blauen Donau ∘ Brigach und Breg bringen die Donau zu Weg - Die 'Donau' ist der längste Strom des alten Europa. Nur die Wolga ist, auf den gesamten Kontinent bezogen, um tausend Kilometer länger.
Essays

Wissen Sie genau wo Sie wohnen

Wissen Sie genau wo Sie wohnen? - Curt Emmrich - Essay - Die wenigsten Menschen wissen genau, wo sie wohnen. Sie brauchen dabei durchaus nicht an einen Buschmann in der Kalahari zu denken, der von Afrika keine geographische Vorstellung hat.
Personen

Marigo Zarafopoula – Griechenland

Marigo Zarafopoula - Unsichtbare Heldin der griechischen Revolution - Person - Marigó Zarafopóula kam aus Tatavla in Istanbul. Durch ihren Bruder, den Händler Hatzi-Vassilis Saráfi, kam sie mit anderen Mitgliedern dessen Unternehmens in Kontakt. Aufgrund der Beziehungen ihrer Familie zu hochgestellten Türken übernahm sie die Aufgabe, Informationen über die Aktivitäten der Beamten der "Hohen Pforte" zu sammeln. 
Essays

Aufklärung und Fundamentalismus

Aufklärung und Fundamentalismus - Freiheit und Unfreiheit - Wissen - Während die Aufklärung die Menschen zum selbstständigen Denken anregt, ihre Mündigkeit will und sie von geistiger und körperlicher Unterdrückung zu befreien versucht, fordert der Fundamentalismus absoluten und widerspruchslosen Gehorsam.