Märchen

Märchen (Kunde, Bericht, Nachricht) sind Prosatexte, die von wundersamen Begebenheiten erzählen. Märchen sind eine bedeutsame und sehr alte Textgattung in der mündlichen Überlieferung (Oralität) und treten in allen Kulturkreisen auf. 

Die Zauberquelle Märchen

Die Zauberquelle

Die Zauberquelle ∘ Märchen aus England ∘ Britannien - Einer armen Witwe waren nach einer Hungersnot nur zwei Söhne geblieben, mit denen sie in einem kleinen, halb zerfallen Haus außerhalb der Stadtmauer ihr Leben fristete.
Märchen

Die drei Fragen

Die drei Fragen ∘ Leo Tolstoi ∘ Märchen ∘ Zeit Werk und Mensch - Es dachte einmal ein König, nichts könne ihm missglücken, wenn er nur immer die Zeit wüsste, in der er ein Werk zu beginnen habe, und wenn er immer wüsste, mit welchen Menschen er sich einlassen solle und mit welchen nicht, und wenn er immer wüsste, welches von allen Werken das wichtigste sei.
Märchen

Jorinde und Joringel

Jorinde und Joringel - Brüder Grimm - Märchen Zauber Schloss - Es war einmal ein altes Schloss mitten in einem großen dicken Wald, drin wohnte eine alte Frau ganz allein, das war eine Erzzauberin. Am Tag machte sie sich zur Katze oder zur Nachteule, des Abends aber wurde sie wieder ordentlich wie ein Mensch gestaltet.
Märchen

Warum es keinen Krieg geben darf

Warum es keinen Krieg geben darf - China Märchen - Ernst Penzoldt - Als ein Krieg zwischen zwei benachbarten Völkern unvermeidlich schien, schickten die feindlichen Feldherrn Späher aus, um zu erkunden, wo man am leichtesten in das Nachbarland einfallen könne
Märchen

Das Kagami – Der Spiegel

Das Kagami - Märchen aus Japan - Der Spiegel - Es ist schon sehr, sehr lange her, da lebte in einem stillen kleinen Ort ein junger Mann mit seiner schönen braven Frau und einem einzigen Töchterchen, das sie sehr lieb hatten.