Fabel

Die Fabel (lateinisch fabula, „Geschichte, Erzählung, Sage“) bezeichnet eine in Versen oder Prosa verfasste, kürzere Erzählung mit belehrender Absicht, in der vor allem Tiere, aber auch Pflanzen und Dingliches oder fabelhafte Mischwesen menschliche Eigenschaften besitzen (Personifikation) und auch menschlich handeln (Bildebene).

Wie der Esel mit dem Löwen jagen ging Fabeln

Wie der Esel mit dem Löwen jagen ging

Wie der Esel mit dem Löwen jagen ging - Fabel von Gotthold Ephraim Lessing - Als der Esel mit dem Löwen des Aesop, der ihn anstatt seines Jägerhorns brauchte, frühmorgens in den Wald zum Jagen ging, begegnete ihm ein anderer Esel von seiner Bekanntschaft und rief ihm freundlich zu:
Die Fabel von den Fröschen Fabeln

Die Fabel von den Fröschen

Die Fabel von den Fröschen - Suggestion - Allegorische Weisheit - Eines Tages entschieden die Frösche, einen Wettlauf zu veranstalten. Um es besonders schwierig zu machen, legten sie als Ziel fest, auf die höchste Spitze eines großen Baumes zu gelangen. Am Tag des Wettlaufs versammelten sich also viele Frösche, um zuzusehen.
Fuchs und Bock – Aesop Fabel Fabeln

Fuchs und Bock – Aesop Fabel

Fuchs und Bock - Aesop Fabel - Unüberlegtes Handeln - Ein Bock und ein Fuchs gingen in der größten Hitze miteinander über die Felder und fanden, von Durst gequält, endlich einen Brunnen, jedoch kein Gefäß zum Wasserschöpfen. Ohne sich lang zu bedenken, sprangen sie, der Bock voraus, hinunter und stillten ihren Durst.
Der Astrologe Fabeln

Der Astrologe

Der Astrologe - Aesop Fabel - Leben Glück und Zukunft - Ein Astrologe ging jeden Abend ins Freie, um die vielen Sterne am Himmel zu beobachten. Als er sich wieder einmal in eine Gegend vor der Stadt aufs Land hinaus begab und ganz damit beschäftigt war, zum Himmel hinauf zu schauen, fiel er aus Versehen in einen tiefen Brunnen.
Der Fuchs und die Trauben Fabeln

Der Fuchs und die Trauben

Der Fuchs und die Trauben - Aesop Fabel - Eine Maus und ein Spatz saßen an einem Herbstabend unter einem Weinstock und plauderten lustig miteinander. Auf einmal zirpte der Spatz seiner Freundin zu: "Versteck dich, der Fuchs kommt", und flog rasch hinauf ins Laub.