Essays

Der bzw. das Essay (Plural: Essays), auch Essai genannt, ist eine geistreiche Abhandlung, in der wissenschaftliche, kulturelle oder gesellschaftliche Phänomene betrachtet werden.

Pythagoras goldene Lehre – Ernährung Essays

Pythagoras goldene Lehre – Ernährung

Pythagoras goldene Lehre - Ernährung - Essay - Haltet ein oh Sterbliche den Leib mit unreinem Geschmaus zu besudeln! Ihr habt ja Getreide und Obst an den Bäumen, nieder gebeugt von der Last der üppigen Früchte. Und saftige Trauben am Weinstock habt ihr und wohl schmeckende Kräuter.
Klarheit und Wahrheit – Hermann Hesse Essays

Klarheit und Wahrheit – Hermann Hesse

Klarheit und Wahrheit - Hermann Hesse - Essay - Klarheit und Wahrheit sind Worte, die man sehr oft nebeneinander nennen hört, beinahe so, als bedeuteten sie ungefähr das gleiche. Und doch bezeichnen sie so ganz verschiedene Dinge!
Macht und Gewalt – Hermann Hesse Essays

Macht und Gewalt – Hermann Hesse

Macht und Gewalt - Hermann Hesse - Skrupel - Es ist wohl richtig, dass wir gegen Staat und ähnliche Mächte wehrlos ist. Aber es ist vollkommen unrecht, wenn man daraus den Schluss zieht, man müsste darauf antworten, indem man sich skrupellos verhält oder skrupellos wehrt.
Gesinnung und Diktatur – Hermann Hesse Essays

Gesinnung und Diktatur – Hermann Hesse

Gesinnung und Diktatur – Hermann Hesse – Gesellschaft - Viele Male habe ich zugesehen, wie ein Saal voll Menschen, eine Stadt voll Menschen, ein Land voll Menschen von jenem Rausch und Taumel ergriffen wurden, bei dem aus den vielen Einzelnen eine Einheit, eine homogene Masse wird.
Wahrheit und Erkenntnis – Wandel Essays

Wahrheit und Erkenntnis – Wandel

Wahrheit und Erkenntnis - Wandel - Hermann Hesse - Essay - Alle Erkenntnis, wenn man darunter etwas Lebendiges und nicht Akademisches versteht, hat nur einen Gegenstand. Und dieser wird von Tausenden und tausendfach erkannt und meint doch stets nur eine Wahrheit … 
Menschlichkeit und Weltfrieden Essays

Menschlichkeit und Weltfrieden

Menschlichkeit und Weltfrieden - Dalai Lama - Der Zweck des menschlichen Lebens - Man kann wohl sagen, dass der Zweck eines jeden menschlichen Lebens das Erlangen von Glück und Wohlergehen ist. Deshalb hat jeder Mensch den steten Wunsch nach Frieden und Glück.