Tiger und Löwe – Die Wahl

75

Tiger und Löwe – Die Wahl zum König der Tiere – Versprechen

Als der König der Tiere neu gewählt werden sollte, sah es so aus, als würde diesmal der Tiger gewinnen. 

Da versprach der Löwe großzügig seinen Untertanen noch reichere Beute und für jeden größere Anteile davon, schönere Wohnungen und bessere Schulen.

Das gefiel allen – sie wählten ihn wieder.

Aber als die Versprechungen dann nicht eingelöst wurden, erinnerten Unerschrockene seine Majestät eindringlich auf seine Worte. 

»Unmögliches kann auch ich nicht halten«, meinte der Löwe abweisend. »Das müsst ihr doch verstehen

Nach einigem Nachdenken gelang das dann auch vielen den König wieder zu verstehen – und sie huldigten ihm wie zuvor und betrachteten ihn weiterhin als ihren erhabenen Herrscher.

Tiger und Löwe – Die Wahl zum König der Tiere – Versprechen – Aesop Fabel

Tiger und Löwe - Die Wahl
Tiger und Loewe Die Wahl 1

Tiger und Löwe - Die Wahl zum König der Tiere - Versprechen - Aesop Fabel - Als der König der Tiere neu gewählt werden sollte, sah es so aus, als würde diesmal der Tiger gewinnen. Da versprach der Löwe großzügig seinen Untertanen noch reichere Beute und für jeden größere Anteile davon, schönere Wohnungen und bessere Schulen. Das gefiel allen – sie wählten ihn wieder.

URL: https://aventin.de/tiger-und-loewe-die-wahl/

Autor: Aesop

Bewertung des Redakteurs:
5

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 3 =