TaoTeKing – 6 – Das Werden der Formen

98

TaoTeKing – 6 – Das Werden der Formen – Laotse  – YinYang

Der Geist der Tiefe stirbt nicht.

Das ist das Ewig-Weibliche.

Des Ewig-Weiblichen Ausgangspforte

ist die Wurzel von Himmel und Erde.

Endlos drängt es sich und ist doch wie beharrend.

In seinem Wirken bleibt es mühelos.

TaoTeKing – 6 – Das Werden der Formen – Laotse – YinYang

post scriptum:
Das TaoTeKing ist eine Sammlung von Spruchkapiteln, die der chinesischen Legende nach von einem Weisen namens Laotse stammt, der nach Niederschrift des Dàodéjīng in westlicher Richtung verreist sein soll. Es beinhaltet eine humanistische Staatslehre, die die Befreiung von Gewalt und Armut und die dauerhafte Etablierung eines harmonischen Zusammenlebens und letztlich den Weltfrieden zum Ziele hat.

TaoTeKing - Das Werden
TaoTeKing YinYang 1

TaoTeKing - 6 - Das Werden der Formen - Laotse - YinYang - Das TaoTeKing ist eine Sammlung von Spruchkapiteln, die der chinesischen Legende nach von einem Weisen namens Laotse stammt, der nach Niederschrift des Dàodéjīng in westlicher Richtung verreist sein soll. Es beinhaltet eine humanistische Staatslehre, die die Befreiung von Gewalt und Armut und die dauerhafte Etablierung eines harmonischen Zusammenlebens und letztlich den Weltfrieden zum Ziele hat.

URL: https://aventin.de/taoteking-6-das-werden-der-formen/

Autor: Laotse

Bewertung des Redakteurs:
4

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − acht =