Bayern

Bayern

Künstler auf der Fraueninsel Orte

Künstler auf der Fraueninsel

Künstler auf der Fraueninsel ∘ Chiemsee Bayern - Es war im Jahr 1828, als König Ludwig von Bayern alle Künstler von Nah und Fern aufforderte, seine Residenz in München zu schmücken.
Sagen

Wie der Ammersee entstand

Wie der Ammersee entstand - Deutsche Sage - Bayern - Schatzberg - Drei wunderschöne Jungfrauen lebten einst auf einem Burgberg im Voralpenland, dem Schatzberg. Zwei von ihnen waren rein und weiß, die dritte hingegen pechschwarz.
Orte

Schwan – Ammersee – Bayern

Schwan - Ammersee in Bayern - Foto Ort See Bayern - Der Ammersee ist nach dem Chiemsee und dem Starnberger See der drittgrößte See in Bayern (unter den Seen, die ausschließlich in Bayern liegen) und der am weitesten nach Norden reichende Voralpensee. Der See ist Eigentum des Freistaates Bayern, für dessen Verwaltung die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen zuständig ist.
Wissen

Hopfen – humulus lupulus

Hopfen - Humulus lupulus - Hopfen und Malz Gott erhalts - Bayern Hallertau - Der Hopfen ist eine außerordentlich vielseitige Pflanze. Allgemein bekannt ist seine Verwendung zum Brauen von Bier, dem deutschen Nationalgetränk. Dazu baut man in Bayern und Württemberg große Mengen Hopfen in Kulturen an.
Orte

Burg Haltenberg – Jagdschloss in Bayern

Burg Haltenberg - Jagdschloss in Bayern - Ehemalige Sommerresidenz - Die Burg Haltenberg ist die Ruine einer Höhenburg auf dem Steilufer des Lech zwischen Scheuring und Kaufering im Landkreis Landsberg am Lech in Oberbayern. Die Anlage ist die einzige Burgruine am gesamten Lechrain zwischen Donauwörth und Füssen.