Vom Fuchs und vom Esel im Löwenfell

542

Vom Fuchs und vom Esel im Löwenfell – Aesop Fabel – Verkleidung

Ein Esel warf einmal ein Löwenfell auf seinen Rücken, lustwandelte mit stolzen Schritten im Wald umher und schrie sein ‘IIIAAA IIIAAA’ aus allen Kräften, um all die anderen Tiere in Schrecken zu versetzen.

Alle erschraken, nur der Fuchs nicht. Dieser trat keck vor den Esel und höhnte ihn: »Mein Lieber, auch ich würde vor dir erschrecken, wenn ich dich nicht an deinem ‘IA’ erkannt hätte. Ein Esel bist und ein Esel bleibst du!«

Lehre: Manch Einfältige in prächtigem Gewand würden mehr gelten, wenn sie schweigen würden, denn mit Schweigen verrät sich niemand so leicht.

Vom Fuchs und vom Esel im Löwenfell – Aesop Fabel – Verkleidung – Angst und Schrecken

Vom Fuchs und vom Esel im Löwenfell
Vom Fuchs und vom Esel im Loewenfell Fabel Aesop 1

Vom Fuchs und vom Esel im Löwenfell – Aesop Fabel - Verkleidung - Ein Esel warf einmal ein Löwenfell auf seinen Rücken, lustwandelte mit stolzen Schritten im Wald umher und schrie sein ‘IIIAAA IIIAAA’ aus allen Kräften, um all die anderen Tiere in Schrecken zu versetzen.

URL: https://aventin.de/vom-fuchs-und-vom-esel-im-loewenfell/

Autor: Aesop

Bewertung des Redakteurs:
5

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − 7 =