<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Königin

KöniginKönigin steht für eine weibliche Herrscherin; eine Titularkönigin, die nicht regierende Ehefrau eines Königs oder für ein Insekt (z.B. Bienenkönigin).

Schönheitskönigin Satire

Schönheitskönigin

Schönheitskönigin ∗ Kurt Tucholsky ∗ Wettbewerb Miss-Wahl - Neulich habe ich neben der »Schönheitskönigin« eines Landes gesessen, dessen Sprache mir einigermaßen geläufig ist, und es war, wie nicht anders zu erwarten, sehr schön.
Kalenderblatt Mai Kunst

Kalenderblatt Mai

Kalenderblatt Mai ~ Stundenbuch Königin Anna von Bretagne - Und kommt der sonnige Mai, dann holen die Mädchen den Festschmuck aus der Lade und winden Kränze für ihr Haar und das ihres Freundes. So ziehen sie bekränzt und mit Bändern geschmückt, den Handspiegel als Zierrat an der Seite, mit ihren Gespielen auf den Anger.
Via Appia Orte

Via Appia

Via Appia ∘ Königin der Straßen ∘ Italien ∘ Von Rom nach Capua - Die Via Appia Antica, die berühmteste und älteste der römischen Straßen, die auch „Regina Viarum“ (Königin der Straßen) genannt wird, ließ der Zensor Appius Claudius Caecus im Jahr 312 v. Chr. anlegen.
Die Bienenkönigin Märchen

Die Bienenkönigin

Die Bienenkönigin – Brüder Grimm – Märchen - Zwei Königssöhne gingen einmal auf Abenteuer aus und gerieten in ein wildes, wüstes Leben, so dass sie gar nicht wieder nach Hause kamen. Der jüngste aber, welcher der Dummling hieß, machte sich auf und suchte seine Brüder.