Wissen

Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von FaktenTheorien und Regeln verstanden, die sich durch den höchstmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird. Bestimmte Formen des Wissens beziehungsweise dessen Speicherung gelten als Kulturgut.

Allgemeine Essensregeln – Gesundheit Wissen

Allgemeine Essensregeln – Gesundheit

Allgemeine Essensregeln - Gesundheit - Ernährung - Wissen - Essen Sie in Stille, in ruhiger und angenehmer Atmosphäre und richten Sie Ihr Bewusstsein auf das, was Sie essen. Sie sollten während der Mahlzeiten nicht arbeiten, lesen oder aufs Handy schauen.
Wissen

Qigong und die Meridiane – Gesundheit

QiGong und die Meridiane - Gesundheit und Wissen - TCM - Unter Meridianen versteht die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) definierte Energieleitbahnen, die die Lebensenergie im ganzen Körper befördern. Dahinter steht das Konzept der TCM, das Krankheiten als Blockaden der Energieleitbahnen versteht.
Wissen

Traditionelle chinesische Medizin – TCM

Traditionelle chinesische Medizin - TCM - Qi - Yin und Yang - Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) hat einen anderen Zugang zu Gesundheit und Krankheit, als das westliche Gesundheitssystem. In der TCM geht es primär um Harmonie und Balance, und es werden andere Begrifflichkeiten dazu verwendet.
Wissen

Body-Mass-Index (BMI)

Body-Mass-Index (BMI) und Body-Shape-Index (BSI) - Um das individuelle Krankheitsrisiko abschätzen zu können, nutzen Mediziner den Body-Mass-Index (BMI). Seit den 1980er Jahren gilt dieser errechnete Wert als anerkanntes Maß für Normal-, Über- und/oder Untergewicht.
Wissen

Feldrittersporn – Gartenpflanze

Feldrittersporn - Gartenpflanze - Delphinium consolida - Wissen - Garten - Pflanze - Der Feldrittersporn ist Botanikern sicher unter seiner Bezeichnung ‚Delphinium consolida‘ bekannt. Der lateinische Name nimmt Bezug auf die Form der Knospen, die an einen Delfin erinnern, und der Zusatz ‚consolida‘ soll auf die Wundheilungskräfte der Pflanze hinweisen.