Vittoriale degli Italiani – Gardasee

112

Vittoriale degli Italiani – Museum Villa Park – Gabriele D’Annunzio

Das Museum »Vittoriale degli italiani« war einst das Anwesen des italienischen Schriftstellers und Dichters Gabriele D’Annunzio (1863-1938) und liegt im Ortsteil Gardone di Sopra von Gardone-Riviera am Gardasee.

Der extravagante Künstler errichtete mit Hilfe des Architekten Giancarlo Maroni (1893-1952) ab 1921 auf dem Gelände der ehemaligen Villa Cargnacco des deutschen Kunsthistorikers Heinrich (Henry) Thode eine weitläufige Parkanlage.

Das 9 Hektar große Gelände umfasst neben dem Wohnhaus viele weitere Sehenswürdigkeiten. Neben dem der Antike nachempfundenen Amphitheater sind hier insbesondere der doppelte Torbogen, die Nave Puglia, das Mausoleum und der so genannte »Kleine See der Tänze« zu nennen.

Im Museum Prioria (Haus des Priors), gibt es besonders drei Räume zu besichtigen, die man auf jeden Fall zu Gesicht bekommen sollte, da diese allesamt mit alten und wertvollen Gegenständen angefüllt sind: das Blaue Bad, das Büro und das sogenannte Zimmer der Leprakranken.

Die Gartenanlagen insgesamt sind ebenfalls sehr sehenswert, denn sie spiegeln D’Annunzios Hang zu weltlichen und schönen Dingen in der Natur wider. Viele Elemente sind römisch-etruskischer Herkunft oder stehen für einen antiken Stil, andere erscheinen der Renaissance, Romantik oder dem Jugendstil entlehnt. Vom Mausoleum und vom Amphitheater erhält der Besucher überdies einen wunderbaren Ausblicke auf den südlichen Teil des Gardasees.

Eines ist gewiss: Wer bewusst wahrnimmt, erkennt den zeitlichen und intensiven Aufwand, den D’Annunzio mit der Gestaltung des Geländes unternahm. Den Garten, der den Beinahmen »il vittoriale« trägt, nutzte er für eine Reihe von Gedenksäulen und übertrug ihn schließlich durch eine Schenkungsurkunde dem „italienischen Volk“.

Wer die Eindrücke der ganzen Anlage auf sich zukommen lässt, der kann mit Genuss durch die mit Naturstein Mauern umgrenzten Wege wandeln und verwinkelte, beinahe mystisch wirkende Plätze finden und genießen.

Vittoriale degli Italiani – Museum Villa Park – Gabriele D’Annunzio – Gardasee

Vittoriale degli Italiani
Vittoriale degli italiani

Vittoriale degli Italiani - Museum Villa Park - Gabriele D’Annunzio - Gardasee - Das Museum »Vittoriale degli italiani« war einst das Anwesen des italienischen Schriftstellers und Dichters Gabriele D’Annunzio (1863-1938) und liegt im Ortsteil Gardone di Sopra von Gardone-Riviera am Gardasee.

URL: https://aventin.de/vittoriale-degli-italiani-gardasee-dannunzio/

Autor: N. N.

Bewertung des Redakteurs:
4

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + fünfzehn =