<data:blog.pageTitle/> <data:blog.pageName/>

TaoTeKing – 9 – Selbstbeschränkung

TaoTeKing – 9 – Selbstbeschränkung –  Laotse  – YinYang

Etwas festhalten wollen und dabei es überfüllen:
das lohnt der Mühe nicht.

Etwas handhaben wollen und dabei es immer scharf halten:
das lässt sich nicht lange bewahren.

Mit Gold und Edelsteinen gefüllten Saal
kann niemand beschützen.

Reich und vornehm und dazu hochmütig sein:
das zieht von selbst das Unglück herbei.

Ist das Werk vollbracht, dann sich zurückziehen:
das ist des Himmels SINN.

TaoTeKing – 9 – Selbstbeschränkung –  Laotse  – YinYang

TaoTeKing – 9 – Selbstbeschränkung • AVENTIN Storys
yinyang taoteking laotse 02 22

TaoTeKing – 9 – Selbstbeschränkung –  Laotse  – YinYang - Etwas festhalten wollen und dabei es überfüllen: das lohnt der Mühe nicht. Etwas handhaben wollen und dabei es immer scharf halten: das lässt sich nicht lange bewahren. Mit Gold und Edelsteinen gefüllten Saal kann niemand beschützen.

URL: https://aventin.de/taoteking-9-selbstbeschraenkung/

Autor: Laotse

Bewertung des Redakteurs:
4
Myllow
  • Myllow
  • Von einem der sich aufmachte Weisheit zu finden | Fabeln - Novellen - Sagen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

9 − 3 =