März

März – Dem Frühling entgegen Philosophie

März – Dem Frühling entgegen

März - Dem Frühling entgegen - Herbert Fritsche - Jahreslauf - Philosophie - Nie ist der Himmel so blau, sein Mond so blank und bei Tag das Licht so kraftvoll zum Blenden und Bleichen wie im März. Aus tausend Spiegeln antwortet die Bläue dem Himmel: Tümpel und Pfuhle, Bäche und Flüsse berauschen sich an so viel Blau – und des Abends, wenn die Sterne des Winterhimmels mehr und mehr gen Westen sinken, Orion und Sirius, die Plejaden und der Aldebaran.