Wissen

Als Wissen wird üblicherweise ein für Personen oder Gruppen verfügbarer Bestand von FaktenTheorien und Regeln verstanden, die sich durch den höchstmöglichen Grad an Gewissheit auszeichnen, so dass von ihrer Gültigkeit bzw. Wahrheit ausgegangen wird. Bestimmte Formen des Wissens beziehungsweise dessen Speicherung gelten als Kulturgut.

Wissen

Leinen und Flachs – Kulturpflanze

Leinen und Flachs kannten bereits die Wikinger - Kulturpflanze - Wissen - Lein (Linum), oder auch Flachs genannt, ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Leingewächse (Linaceae) mit rund 200 Arten. Es handelt sich um ein- oder zweijährige oder auch ausdauernd krautige Pflanzen, Halbsträucher oder Sträucher, einige von ihnen immergrün, mit aufrechten Stängeln.
Wissen

Hopfen – humulus lupulus

Hopfen - Humulus lupulus - Hopfen und Malz Gott erhalts - Bayern Hallertau - Der Hopfen ist eine außerordentlich vielseitige Pflanze. Allgemein bekannt ist seine Verwendung zum Brauen von Bier, dem deutschen Nationalgetränk. Dazu baut man in Bayern und Württemberg große Mengen Hopfen in Kulturen an.
Wissen

Karneval in Venedig – Commedia dell‘ arte

Karneval in Venedig - Commedia dell' arte - Italien - Der große Karneval in Venedig ist mit seiner Maskenfreiheit, seinen Tierhatzen, Herkulesspielen und Feuerwerken der bekannteste neben denen von Florenz und Rom. Der Fasching dauert allgemein vom Fest Epiphania (6. Januar) bis zum Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch. In Venedig fängt der Karneval jedoch bereits am Stefanitag (26. Dezember) an.