<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Göttin

Göttin – Eine Göttin ist eine weibliche Gottheit. In vielen Religionen wurden und in einigen werden gegenwärtig Göttinnen verehrt, deren Vorstellungen und Wirkungsbereiche oft mit Fruchtbarkeit, Mutterschaft, dem Werden und Vergehen und der Erotik verbunden sind, aber ebenso gibt es beispielsweise Kriegsgöttinnen, Meeresgöttinnen und Göttinnen des Wissens und der Weisheit.

Vielarmige Göttin Guanyin Storys

Vielarmige Göttin Guanyin

Vielarmige Göttin Guanyin ~ China ~ Leben Glaube und Hoffnung - Das Weiterleben der Seele nach dem Tod ist in Europa so eine Sache. Der eine glaubt, auf diese, der andere, auf jene Weise am Fegefeuer vorbeikommen zu können.
Der Schiffbrüchige und die Göttin Fabeln

Der Schiffbrüchige und die Göttin

Der Schiffbrüchige und die Göttin Athene ⋆ Aesop Fabel ⋆ Hilfe und Selbsthilfe - Ein reicher Athener machte mit vielen anderen Leuten eine kleine Seereise in der Ägäis. Da kam ein furchtbares Unwetter auf und das Schiff kenterte. Fast alle Passagiere sprangen in das Wasser und schwammen um ihr Leben, außer einem.
Idun ⋆ Göttin der ewigen Jugend Sagen

Idun ⋆ Göttin der ewigen Jugend

Idun ⋆ Göttin der ewigen Jugend ⋆ Nordische Sage - In der nordischen Mythologie war Idun, auch Iduna oder Idunn genannt, die Göttin der ewigen Jugend und Unsterblichkeit. Sie besaß unvergängliche goldene Äpfel, die sie bei sich aufbewahrte, und damit ihre Mitgötter nicht alterten, aßen diese täglich von den Früchten.
Das Wiesel und die Göttin Aphrodite Fabeln

Das Wiesel und die Göttin Aphrodite

Das Wiesel und die Göttin Aphrodite - Aesop Fabel - Wesen und Charakter - Ein Wiesel, das sich in einen schönen jungen Mann verliebt hatte, betete zu Aphrodite, dass sie es in eine Frau verwandle. Die Göttin hatte Mitleid mit dem Wiesel und seinem Liebeskummer.