Der Schmied und sein kleiner Hund

Der Schmied und sein kleiner Hund · Aesop Fabel · Arbeit Schlaf

Ein Schmied hatte einen kleinen Hund, der schlief, solange der Schmied am Amboss hämmerte.

Sobald der Schmied aber eine Pause machte um zum Beispiel etwas zu essen oder auszuruhen, wachte der kleine Hund sofort auf und wollte etwas fressen oder spielen.

Der Schmied warf ihm dann einmal einen Knochen zu und sagte: »Oh du elender verschlafener kleiner Hund; was soll ich mit dir nur anfangen oder machen, da du immer so träge bist!?«

Weiter sagte er zu ihm: »Wenn ich auf meinen Amboss schlage, legst du dich in dein Bett; aber wenn ich eine kleine Pause mache und meine Zähne nur ein bisschen bewege, wachst du sogleich auf und wedelst mit deinem Schwanz!«

Lehre: Wie so oft im Leben. Schläfrige und Träge lassen anderen gerne die Arbeit machen, während sie sich selbst der Muse hinzugeben pflegen.

Der Schmied und sein kleiner Hund · Aesop Fabel · Arbeit und Schlaf

Der Schmied und sein kleiner Hund · AVENTIN Storys
aventin storys hund ball schlaf ruhe 24

Der Schmied und sein kleiner Hund · Aesop Fabel · Arbeit Schlaf · Ein Schmied hatte einen kleinen Hund, der schlief, solange der Schmied ...

URL: https://aventin.de/der-schmied-und-sein-kleiner-hund-aesop/

Autor: Aesop Fabel

Bewertung des Redakteurs:
4

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweitzer