<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Monat: November 2019

Mensch und metaphysisches Leben Psychologie

Mensch und metaphysisches Leben

Mensch und metaphysisches Leben – R.M.F – Alltagspsychologie - Psychologie - Wir schauen zurück auf den Weg, den wir bisher durchwandert haben. Den Menschen wollten wir verstehen, jenes hypothetische Urwesen, das gleichsam in allen Einzelmenschen darinsteckt
Gespräch über den Dächern Storys

Gespräch über den Dächern

Gespräch über den Dächern – Novelle von Wolfgang Borchert - Draußen steht die Stadt. In den Straßen stehen die Lampen und passen auf, dass nichts passiert. In den Straßen stehen die Linden und die Mülleimer und die Mädchen, und ihr Geruch ist der Geruch der Nacht; schwer, bitter, süß. Schmaler Rauch steht steil über den blanken Dächern.
Kleine Weisheiten – 6 – Weisheiten

Kleine Weisheiten – 6 –

Kleine Weisheiten - 6 - Sprüche und Zitate aus der ganzen Welt - Wir kamen zu der Einsicht, dass es unsinnig ist, nach dem Sinn des Lebens zu fragen. Das Leben nämlich ist keine Antwort, denn das Leben ist die Frage und du selbst bist die Antwort. Vergil
Tag und Nacht – Parabel Parabeln

Tag und Nacht – Parabel

Tag und Nacht - Parabel - Rabbi Pinchas und sein Schüler - Rabbi Pinchas fragte einst seinen Schüler, ob er denn wisse, wie man die Stunde bestimmt, in der die Nacht endet und der Tag beginnt.
Semmeln und Fische – Fabel Fabeln

Semmeln und Fische – Fabel

Semmeln und Fische – Fabel von Ludwig Bechstein - Fuchs und Hase - Ein Hase und ein Fuchs zogen miteinander durch das Land. Es war Winterszeit, der Wind blies kalt, kein Gras grünte, und auf den schneebedeckten Feldern zeigte sich auch nicht die armseligste Maus.
Zeitgeist und Leben Essays

Zeitgeist und Leben

Zeitgeist und Leben - Immermann Karl - »Wir können nicht leugnen, dass über unsere Häupter eine gefährliche Epoche hereingebrochen ist. Unglücke haben die Menschen zu allen Zeiten erlebt. Der Fluch der gegenwärtigen Menschen ist aber, dass sie sich auch ohne besonderes Leid unglücklich fühlen.