Stadt

Eine Stadt (Standort‚Stelle) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs– und Versorgungsstruktur. Damit ist fast jede Stadt zugleich ein zentraler Ort.

Die Bremer Stadtmusikanten Märchen

Die Bremer Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten - Ein Mann hatte einen Esel, der schon viele lange Jahre die Säcke unverdrossen zur Mühle getragen hatte, dessen Kräfte aber nun zu Ende gingen, so dass er zur Arbeit immer untauglicher wurde.
Stadt Landshut – Landshuter Hochzeit Orte

Stadt Landshut – Landshuter Hochzeit

Stadt Landshut - Landshuter Hochzeit - Niederbayern - Landshut, gegründet 1204, war bis 1255 Residenzstadt der Wittelsbacher. Als Hauptstadt des Herzogtums Bayern erlebte der Ort unter der Herrschaft der bekannten drei “reichen” Herzöge Heinrich, Ludwig und Georg seine Glanzzeit.
Stadt der Dunkelheit – Swami Sivananda Storys

Stadt der Dunkelheit – Swami Sivananda

Stadt der Dunkelheit - Swami Sivananda - Leben und Licht - Die Welt ist ein Reich der Sinneswahrnehmungen. Der Verstand und die Sinne sind sehr leicht zu täuschen und unzuverlässig. Alle Wahrnehmungen und Erfahrungen, die mit deren Hilfe gemacht werden, können daher irreführend, trügerisch und gefährlich sein. Zuerst scheint alles seinen richtigen Weg zu gehen, aber später stellt sich dann heraus, dass das überhaupt nicht stimmt.
Piran – Malerische Kleinstadt der Adria Orte

Piran – Malerische Kleinstadt der Adria

Piran - Malerische Kleinstadt der Adria - Slowenien - Erstmalig wird die Stadt Piran im 7. Jahrhundert erwähnt. Das Land Istrien wurde bereits im Jahr 177 v. Chr. von den Römern erobert. Nach der Besetzung durch die Franken kam Istrien dann an die Mark Friaul. 843 wurde die Stadt vom Italienischen Königreich einverleibt und 952 dem Deutschen Kaiserreich, genauer gesagt dem Herzogtum Bayern, zugesprochen.
Prag – Die goldene Stadt – Tschechien Orte

Prag – Die goldene Stadt – Tschechien

Prag - Die goldene Stadt - Tschechien - Prag, auch die goldene oder die Stadt der 1000 Türme genannt, ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Staates. Darüber hinaus ist die Stadt aber auch ein bedeutendes europäisches Kulturzentrum mit einer Reihe von Theatern, Museen, Galerien, Ausstellungssälen und Veranstaltungen.