Stadt

Eine Stadt (Standort‚Stelle) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs– und Versorgungsstruktur. Damit ist fast jede Stadt zugleich ein zentraler Ort.

Gent in Flandern – Ostflandern Orte

Gent in Flandern – Ostflandern

Gent in Flandern - Hauptstadt von Ostflandern - Belgien - Ort - Gent (niederländisch [ɣɛnt], französisch Gand [gɑ̃]) ist eine Stadt in Flandern. Sie ist zugleich die Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern und des Arrondissements und Wahlbezirks. Gent entstand aus keltischen Ansiedlungen im Gebiet des Zusammenflusses von Schelde und Leie. Im Mittelalter wuchs Gent durch den blühenden Tuchhandel zu einer der größten Städte Europas heran. Auch Flachs- und Leinengewerbe und das von der Stadt erworbene Stapelrecht auf Getreide trugen ansehnlich zur Wohlfahrt der Stadt bei.
Die Stadt- und die Landmaus Fabeln

Die Stadt- und die Landmaus

Die Stadt- und die Landmaus - Aesop Fabel - Zufriedenheit - Eine Landmaus hatte ihre Freundin, eine Stadtmaus, zu sich eingeladen und empfing sie in ihrer sehr bescheidenen Wohnung aufs freundlichste. Um ihren Mangel der sehr verwöhnten Städterin nicht merken zu lassen, hatte sie alles, was das Landleben Gutes bot, herbeigeschafft und aufgetischt.