<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Fluss

Fluss

Den Rubicon überschreiten Historien

Den Rubicon überschreiten

Den Rubicon überschreiten ∗ Geschichte und Historie - Der Rubicon ist ein kleiner Fluss in Italien, 35 Kilometer lang, der unweit der Küstenstadt Rimini in die Adria (Ostküste der italienischen Halbinsel) mündet. Laut dem Historiker Michel Pastureau leitet sich sein Name vom lateinischen Adjektiv »ruber« ab, was »rot« bedeutet. Und wirklich, der Fluss hat tatsächlich einen leichten Rotstich.
Fluss und Wüste Parabeln

Fluss und Wüste

Fluss und Wüste ∘ Parabel ∘ Leben Identität und Metamorphose - Ein Fluss wollte durch die Wüste zum Meer. Aber als er den unermesslichen Sand sah, wurde ihm Angst, und er fing an zu klagen: »Die Wüste wird mich austrocknen, und der heiße Atem der Sonne wird mich vernichten!«