Ernst Penzoldt

Ernst Penzoldt (* 14. Juni 1892 in Erlangen; † 27. Januar 1955 in München) war ein deutscher Schriftsteller, unter dem Pseudonym „Fritz Fliege“ auch BildhauerMaler, Zeichner und Karikaturist.

Warum es keinen Krieg geben darf Märchen

Warum es keinen Krieg geben darf

Warum es keinen Krieg geben darf - China Märchen - Ernst Penzoldt - Als ein Krieg zwischen zwei benachbarten Völkern unvermeidlich schien, schickten die feindlichen Feldherrn Späher aus, um zu erkunden, wo man am leichtesten in das Nachbarland einfallen könne
Essays

Nichtstun – Ernst Penzoldt – Leben

Nichtstun - Ernst Penzoldt - Essay - Leben - Du fragst mich, was ich so den ganzen Tag tue. Nichts! Davon bin ich von früh bis spät vollauf in Anspruch genommen. Es bleibt mir kaum Zeit, etwas anderes zu tun. Ich lebe, das ist alles.
Storys

Musik der Insel

Musik der Insel - Ernst Penzoldt - Naturtöne - Womit könnte ich Dich noch auf eine Insel locken, wenn nicht durch Ariels Gesang, also mit Hilfe Deiner musikalischen Natur. Du wirst freilich sagen, was man dort hört, das ist doch keine Musik! Musik kann nur der Mensch machen!