<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Aesop

AesopÄsop (altgriechisch Αἴσωπος Aísōpos, latinisiert Aesopus, eingedeutscht Aesop, Aisop) war ein antiker griechischer Dichter von Fabeln und Gleichnissen, der wahrscheinlich im 6. Jahrhundert v. Chr. lebte.

Der wilde Hund Fabeln

Der wilde Hund

Der wilde Hund ∘ Aesop Fabel ∘ Vergessene Vorsorge und Vorsätze - Ein wilder Hund fror im Winter ganz jämmerlich. Er kroch in eine Höhle, rollte sich zusammen, zitterte vor Kälte und sprach vor sich hin: »Wenn es nur wieder Sommer und warm wird, dann will ich mir aber eine Hütte bauen, damit ich im nächsten Winter nicht mehr frieren muss.«
Adler und Fuchs Fabeln

Adler und Fuchs

Adler und Fuchs ∙ Aesop Fabel ∙ Wohltäter und böse Menschen - Der Adler geriet einstens in Gefangenschaft. Der Mann, der den Adler gefangen hatte, stutzte ihm die Flügel und hielt ihn im Haus bei seinen Hühnern. Doch der Adler blieb stolz, einem König gleich, den man in Fesseln warf. Er mochte vor Trauer keinen Bissen Nahrung anrühren.
Jäger und Reiter Fabeln

Jäger und Reiter

Jäger und Reiter ∘ Aesop Fabel ∘ Sublimation ∘ Vorwand - Ein Jäger hatte einen Hasen erlegt und zog mit ihm des Weges. Da begegnete ihm ein Mann zu Pferde, der ihn bat, ihm den Hasen doch einmal zu geben, unter dem Vorwand, er wolle ihn vielleicht kaufen.
Die Gans mit den goldenen Eiern Fabeln

Die Gans mit den goldenen Eiern

Die Gans mit den goldenen Eiern ~ Aesop Fabel ~ Gier und Begierde - Als Hermes einmal von jemanden über alle Maßen verehrt worden war, schenkte er seinem Verehrer eine Gans, die goldene Eier legen konnte.
Die Stadt- und die Landmaus Fabeln

Die Stadt- und die Landmaus

Die Stadt- und die Landmaus - Aesop Fabel - Zufriedenheit - Eine Landmaus hatte ihre Freundin, eine Stadtmaus, zu sich eingeladen und empfing sie in ihrer sehr bescheidenen Wohnung aufs freundlichste. Um ihren Mangel der sehr verwöhnten Städterin nicht merken zu lassen, hatte sie alles, was das Landleben Gutes bot, herbeigeschafft und aufgetischt.
Der Hund und die Schnecke Fabeln

Der Hund und die Schnecke

Der Hund und die Schnecke ∘ Aesop Fabel ∘ Denken und Handeln - Ein Hund, der gern Eier ausschlürfte, riss, als er eine Schnecke mit ihrem Haus erblickte, sein Maul weit auf und verschlang beide unter erheblichem Würgen, glaubte er doch, es handle sich um ein Ei.