Baum-Rätsel von Aesop Rätsel

Baum-Rätsel von Aesop

Baum-Rätsel von Aesop - Es wächst ein Baum, der hat 12 Äste; auf jedem Ast sitzen 30 Nester; in jedem Nest liegen 24 Eier. Aus jedem Ei schlüpft ein Vogel, der sechzig hoch zwei Töne singt. Eine weiße und eine schwarze Maus nagen daran, bis eine grimmige Katze alles auffrisst.
Philemon und Baucis – Metamorphose Metamorphosen

Philemon und Baucis – Metamorphose

Philemon und Baucis - Metamorphose Ovid - Römische Sage - Lelex, ein Mann in Jahren und im Geiste gereift, erzählte folgendes: „Des Himmels Gewalt ist unendlich und grenzenlos. Was immer die Götter nur wollen, sogleich ist es vollendet. Hört, damit ihr nicht zweifelt! Es stehen auf dem phrygischen Hügel, von mittlerer Mauer umschlossen, nebeneinander Eiche und Linde. Ich selber sah den Ort, denn Pittheus sandte mich einstmals in die Gefilde des Pelops, die sein Vater früher regierte.
Der Esel im Löwenfell – Verkleidung Fabeln

Der Esel im Löwenfell – Verkleidung

Der Esel im Löwenfell - Verkleidung - Aesop Fabel - Schein und Sein - Ein Esel fand ein Löwenfell, bekleidete sich damit und bedeckte seine Glieder, so gut er konnte. Nachdem er seinen unförmigen Kopf mit den viel zu großen Ohren unter das Fell gesteckt hatte, erschien er anderen unheimlich und Furcht erregend, zertrat den Schafen und Lämmern ihre Speise und erschreckte in den Wäldern die ängstlichen Tiere, Hasen, Hirschkälber, Hirsche und andere.
Zwei Freunde und ein Bär Fabeln

Zwei Freunde und ein Bär

Zwei Freunde und ein Bär - Freundschaft - Aesop Fabel - Vertrauen - Zwei Freunde gelobten gegenseitig, sich in allen Fällen treu beizustehen und Freud und Leid miteinander zu teilen. So traten sie ihre Wanderschaft an.