<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Poesie

Poesie – Als Poesie (altgr. Erschaffung) bezeichnet man einen Textbereich, der nach Aristotelischer Poetik als Drama oder Epos verstanden wird. Im Deutschen spricht man seit dem 19. Jahrhundert mehr von Literatur und literarischen Gattungen. Kurze Gedichte behielten das Wort, so etwa Texte im Poesiealbum.

Wunder der Natur Essays

Wunder der Natur

Wunder der Natur ⋆ Walt Whitman ⋆ Poesie - Ich glaube, ein Grashalm ist nicht geringer als das Tagwerk der Sonne. Eine Ameise ist ebenso vollkommen wie ein Sandkorn oder das Ei eines Zaunkönigs. Die Baumkröte ist ein Meisterwerk und die Brombeerranken wären eine Zierde der himmlischen Hallen.
Kalenderblatt Februar Kunst

Kalenderblatt Februar

Kalenderblatt Februar ∘ Winterlandschaft Szenerie Poesie - Wir blicken in einen verschneiten Bauernhof: zur Rechten das Haus, in dem die Bäuerin und zwei Dienstleute sich am Feuer wärmen, draußen Schafherde und Bienenstand, Karren und Fässer, dazwischen die Nebelkrähen.
Vogel Phönix – Poesie Märchen

Vogel Phönix – Poesie

Vogel Phönix - Poesie Märchen - Hans Christian Andersen - Im Garten des Paradieses, unter dem Baum der Erkenntnis, stand ein Rosenstrauch. Hier, in der ersten Rose, wurde ein Vogel geboren, dessen Flug war wie der des Lichtes, herrlich war seine Farbe und herrlich sein Gesang.