<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Mythologie

Mythologie – Als Mythologie (Erzählung, Rede, Sagengeschichte), deutsch auch Sagenwelt, wird die Gesamtheit der Mythen eines Kulturareals oder eines Volks, einer Region oder einer sozialen Gruppe sowie ihre systematische Darlegung in literarischer, wissenschaftlicher oder religiöser Form bezeichnet.

Isis Mythologie Wissen

Isis Mythologie

Isis Mythologie ∗ Göttin Isis Aset Eset oder Ese Isis ∗ Ägypten - Isis (ägypt. Aset, Eset, später Ese) ist eine Göttin der ägyptischen Mythologie, die von den Griechen mit der Demeter verglichen wurde. Isis war die Göttin der Geburt, der Wiedergeburt und der Magie, aber auch Totengöttin.
Die Menschenalter Mythologie

Die Menschenalter

Die Menschenalter ∗ Muse Melpomene ∗ Griechische Sage - Die ersten Menschen, welche die Götter schufen, waren ein goldenes Geschlecht. Diese lebten, solange Kronos (Saturnus) dem Himmel vorstand, sorgenlos und den Göttern selbst ähnlich, von Arbeit und Kummer entfernt.
Die Götter der Griechen Mythologie

Die Götter der Griechen

Die Götter der Griechen ∗ Mythologie ∗ Olymp ∗ Griechenland - Hoch auf dem Berggipfel des Olympos in Griechenland - so war der Glaube der Griechen in alten Zeiten - thront im Kreis der Unsterblichen der weltbeherrschende Zeus, der Vater der Götter und Menschen. Er ist der Herr allen Lebens.
Herkules und die Schlangen Sagen

Herkules und die Schlangen

Herkules und die Schlangen ∘ Griechische Sage ∘ Mythologie - Der Göttervater Jupiter hatte zusammen mit Alkmene, der Frau des Königs von Theben, einen Sohn: Herkules. König Amphitryon wusste nichts von der göttlichen Abkunft des Babys, wohl aber Juno, die erzürnte Ehefrau des Jupiter.
Wie Tag und Nacht entstanden Sagen

Wie Tag und Nacht entstanden

Wie Tag und Nacht entstanden ∘ Indische Sage ∘ Mythologie ∘ Prajapati - Die Welt war anfangs nur Wasser, eine wogende Flut. Das Wasser wünschte sich aber fortzupflanzen, kasteite sich und tat Buße. Als es Buße tat, entstand ein goldenes Ei. Ein Jahr gab es damals noch nicht, doch das goldene Ei schwamm so lange umher, wie heute ein Jahr ausmacht.
Prometheus und die ersten Menschen Sagen

Prometheus und die ersten Menschen

Prometheus und die ersten Menschen ∘ Griechische Sage ∘ Mythologie - Himmel und Erde waren geschaffen: das Meer wogte in seinen Ufern und die Fische spielten darin; in den Lüften sangen beflügelt die Vögel; der Erdboden wimmelte von Tieren. Aber noch fehlte es an dem Geschöpf, dessen Leib so beschaffen war, dass der Geist in ihm Wohnung machen und von ihm aus die Erdenwelt beherrschen konnte.