<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Krieg

Krieg – Als Krieg wird ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt bezeichnet. Ziel der beteiligten Kollektive ist es, ihre Interessen durchzusetzen. Der Konflikt soll durch Kampf und Erreichen einer Überlegenheit gelöst werden. Die dazu stattfindenden Gewalthandlungen führen oft zu Tod und Verletzung.

Kriegslied Balladen

Kriegslied

Kriegslied - Dreigroschenroman - Bertolt Brecht - Ballade - Und sie zogen hinein in den Krieg Und sie mussten Patronen haben Und es fanden sich allerhand nette Leute Die ihnen Patronen gaben.
Warum es keinen Krieg geben darf Märchen

Warum es keinen Krieg geben darf

Warum es keinen Krieg geben darf - China Märchen - Ernst Penzoldt - Als ein Krieg zwischen zwei benachbarten Völkern unvermeidlich schien, schickten die feindlichen Feldherrn Späher aus, um zu erkunden, wo man am leichtesten in das Nachbarland einfallen könne
Konsequenz – Interview Storys

Konsequenz – Interview

Konsequenz – Interview – Flüchtlingskrise - Kurzgeschichte - Straßeninterview: Wie bitte, ob ich was bin? Für die Flüchtlinge? Natürlich bin ich für die Flüchtlinge. Was können denn diese arme Menschen dafür, dass sie flüchten müssen! Es soll endlich mal Schluss gemacht werden mit diesen Kriegen und der Diskriminierung!
Kriegsdienstverweigerung Wissen

Kriegsdienstverweigerung

Kriegsdienstverweigerung - Römer - Rom - Legion - Wissen - Kriegsdienstverweigerer gab es schon vor mehr als 2000 Jahren. Wollten junge Römer nicht in den Krieg ziehen, hatten sie zwei Möglichkeiten: die Selbstverstümmelung oder die Flucht.
Aktiver Frieden – Axel Eggebrecht Essays

Aktiver Frieden – Axel Eggebrecht

Aktiver Frieden - Axel Eggebrecht - Journalist und Schriftsteller - Nichts wird uns Menschen geschenkt. Alles müssen wir strebend und kämpfend erringen, auch das Natürlichste. Selbst den Frieden, Ja, ihn erst recht, obwohl ein Verlangen danach uns eingeboren ist; obwohl er das Selbstverständliche zu sein scheint.
Die Nachtigall singt – Wolfgang Borchert Storys

Die Nachtigall singt – Wolfgang Borchert

Die Nachtigall singt - Wolfgang Borchert - Krieg Tod und Leben - Wir stehen barfuß im Hemd in der Nacht und sie singt. Herr Hinsch ist krank, Herr Hinsch hat den Husten. Er hat sich im Winter die Lunge verdorben, weil das Fenster nicht dicht war. Herr Hinsch wird wohl sterben.