<data:blog.pageTitle/> <data:blog.pageName/>

Adam und Eva

Adam und EvaAdam und Eva waren nach der biblischen Erzählung im 1. Buch Mose das erste Menschenpaar und somit die Stammeltern aller Menschen. Demnach formte Gott den Adam aus Erde und hauchte ihm den Lebensatem ein. Anschließend gab Adam zwar den Tieren Namen, fand aber kein partnerschaftliches Gegenüber. Deswegen ließ Gott Adam in einen tiefen Schlaf fallen, entnahm ihm eine Rippe (Seite) und schuf aus dieser sein Gegenüber Eva.

Gott und der Teufel Märchen

Gott und der Teufel

Gott und der Teufel ∘ Märchen aus Rumänien ∘ Adam und Eva - Als Gott die Erde fertig erschaffen hatte, begann er mit dem Teufel zu sprechen: »Du, der du nicht mein Bruder bist, was für einen Sinn hat diese große und schöne Erde, so vielfältig sie geschmückt auch ist, wenn sich nichts darauf bewegt, höchstens der Wind und nichts sonst.«