<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Bienenstock

Bienenstock – Als Bienenstock wird eine von einem Imker zur Verfügung gestellte künstliche Nisthöhle (Behausung) mitsamt dem darin befindlichen Volk von Honigbienen bezeichnet. Die Behausung allein wird Beute, die Gesamtheit der Waben bzw. Zellen wird Gewirk(e) genannt.

Der Bienenstock mit dem Bastdeckel Storys

Der Bienenstock mit dem Bastdeckel

Der Bienenstock mit dem Bastdeckel - Leo Tolstoi - Die erste Version der Geschichte vom Bienenstock mit dem Bastdeckel stammt von dem Drohnen-Historiografen Prupru; die zweite wurde von einer der Arbeitsbienen verfasst.