<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Beharrlichkeit

BeharrlichkeitBeharrlichkeit steht für Ausdauer, Beharrung, Hartnäckigkeit, Zähigkeit, Unermüdlichkeit, Unentwegtheit, Standhaftigkeit, Konsequenz, Starrsinn, Sturheit, Sturköpfigkeit, Dickköpfigkeit, Insistenz und Persistenz.

Schüler der Ameise ⋅ Tamerlan Anekdoten

Schüler der Ameise ⋅ Tamerlan

Schüler der Ameise ⋅ Tamerlan ⋅ Ausdauer und Beharrlichkeit ⋅ Anekdote - Tamerlan, der Schrecken und Eroberer von Mittelasien, verdankte seine Macht und Größe hauptsächlich seiner Beharrlichkeit, die man eine eiserne nennen konnte. Und wie oft die wichtigsten Begebenheiten aus den unscheinbarsten Veranlassungen entstehen...
Die beiden Frösche Fabeln

Die beiden Frösche

Die beiden Frösche - Aesop Fabel - Ausdauer und Beharrlichkeit - Zwei Frösche, deren Tümpel die heiße Sommersonne ausgetrocknet hatte, gingen auf die Wanderschaft. Gegen Abend kamen sie in die Kammer eines Bauernhofes und fanden dort eine große Kanne Milch vor