<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>

Aulos

Aulos – Der Aulos (aus altgriechisch αὐλός aulós, „Röhre“, Plural auloi) ist ein zu den Blasinstrumenten zählendes Rohrblattinstrument der Antike. Der Spieler dieses Instruments heißt Aulet (griechisch αὐλητής aulētḗs). Der Aulos hatte in der Regel zwei zylindrisch oder leicht konisch gebohrte Melodierohre, die miteinander nicht verbunden waren und beim Spielen V-förmig gehalten wurden.

Apollon und Marsyas Sagen

Apollon und Marsyas

Apollon und Marsyas - Griechische Sage - Aulos Flöte - Die Göttin Athene war stolz, weil sie die Flöte Aulos erfunden hatte. Als sie ihre Erfindung jedoch bei einem Götterbankett vorstellte, lachten Aphrodite und Hera sehr über ihr Flötenspiel und sagten, sie sei hässlich dabei anzusehen.