<data:blog.pageTitle/><data:blog.pageName/>
Philemon und Baucis Metamorphosen

Philemon und Baucis

Philemon und Baucis - Metamorphose Ovid - Römische Sage - Lelex, ein Mann in Jahren und im Geiste gereift, erzählte folgendes: Des Himmels Gewalt ist unendlich und grenzenlos. Was immer die Götter nur wollen, sogleich ist es vollendet. Hört, damit ihr nicht zweifelt!
Der Esel im Löwenfell Fabeln

Der Esel im Löwenfell

Der Esel im Löwenfell - Verkleidung - Aesop Fabel - Schein und Sein - Ein Esel fand ein Löwenfell, bekleidete sich damit und bedeckte seine Glieder, so gut er konnte. Nachdem er seinen unförmigen Kopf mit den viel zu großen Ohren unter das Fell gesteckt hatte, erschien er anderen unheimlich ...
Zwei Freunde und ein Bär Fabeln

Zwei Freunde und ein Bär

Zwei Freunde und ein Bär - Freundschaft - Aesop Fabel - Vertrauen - Zwei Freunde gelobten gegenseitig, sich in allen Fällen treu beizustehen und Freud und Leid miteinander zu teilen. So traten sie ihre Wanderschaft an.
Karneval in Venedig Wissen

Karneval in Venedig

Karneval in Venedig - Commedia dell' arte - Italien - Der große Karneval in Venedig ist mit seiner Maskenfreiheit, seinen Tierhatzen, Herkulesspielen und Feuerwerken der bekannteste neben denen von Florenz und Rom. Der Fasching dauert allgemein vom Fest Epiphania (6. Januar) bis zum Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch.
Daedalus und Icarus Sagen

Daedalus und Icarus

Daedalus und Icarus - Griechische Sage - Daedalus sah sich von Meer umschlossen. Er hasste Kreta und seine lange Verbannung. Ergriffen von Heimweh, rief er: »Mag er mir die Erde und die Wellen versperren, aber der Himmel ist mir sicher offen. Hier wollen wir fliehen! Minos mag gar vieles besitzen, aber die Luft besitzt er nicht!«
Die Ameise und die Grille Fabeln

Die Ameise und die Grille

Die Ameise und die Grille - Aesop Fabel - Vorsorge treffen für die Zukunft - Es war ein kalter Winter und Schnee fiel auf dem Olymp. Der Ameise ging es gut, sie hatte zur Erntezeit viel Speise eingetragen und ihren Vorratsraum damit aufgefüllt. Die Grille hingegen kauerte nun in ihrem Loch und litt gar sehr, von Hunger und arger Kälte geplagt.