Ariadne

Ariadne (altgriechisch Ἀριάδνη „die Heiligste“, lateinisch u. a. Ariadnaitalienisch Arianna) war in der griechischen Mythologie die Tochter des kretischen Königs Minos und seiner Gattin Pasiphaë, einer Tochter des Sonnengottes Helios. Sie half Theseus, den Minotauros zu besiegen. Später wurde sie zur Braut des Weingottes Dionysos.

Ariadne auf Naxos – Griechische Sage Sagen

Ariadne auf Naxos – Griechische Sage

Ariadne auf Naxos - Griechische Sage - Theseus und Bacchus - Nachdem Theseus seinen Vater Aigeus in Athen getroffen hatte, musste er bald wieder weiter und ein neues Abenteuer bestehen: die Tötung des Minotaurus auf Kreta, bei dem ihn Ariadne mit einem roten Faden unterstützte.