| |

Dilettanten und Meister

432

Dilettanten und Meister ∘ Johann Wolfgang von Goethe

Ein Wesen der Dilettanten ist, dass sie die Schwierigkeiten nicht kennen, die in einer Sache liegen, und dass sie immer etwas unternehmen wollen, wozu sie keine Kräfte haben.

Wenn sie dann das Möglichste getan haben, pflegen sie zu ihrer Entschuldigung immer zu sagen, die Arbeit sei noch nicht fertig.

Freilich kann sie nie fertig werden, weil sie nie recht angefangen wurde.

Selbst der geschickteste Dilettant tastet im Ungewissen, und wie die Ausführung wächst, kommt die Unsicherheit mit der Zeit ebenfalls immer mehr zum Vorschein.

Ganz zuletzt deckt sich erst das Verfehlte auf, das nicht auszugleichen ist. So kann freilich ein Werk nie fertig werden.

Der Meister aber stellt sein Werk mit wenigen Strichen als fertig dar; ausgeführt oder nicht, schon ist es vollendet!

Dilettanten und Meister ∘ Johann Wolfgang von Goethe ∘ Pablo Picasso – Taube

Dilettanten und Meister

Dilettanten und Meister ∘ Johann Wolfgang von Goethe ∘ Pablo Picasso - Taube - Ein Wesen der Dilettanten ist, dass sie die Schwierigkeiten nicht kennen, die in einer Sache liegen, und dass sie immer etwas unternehmen wollen, wozu sie keine Kräfte haben.

URL: https://aventin.de/dilettanten-und-meister/

Autor: Johann Wolfgang von Goethe

Bewertung des Redakteurs:
4

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 2 =