Der geglückte Tag – Peter Handke

54
Der geglückte Tag – Peter Handke – Leben und Glück
Der geglückte Tag

Der geglückte Tag – Peter Handke – Leben und Glück

Wer hat schon einen geglückten Tag erlebt?

Sagen werden das zunächst von sich wahrscheinlich die Meisten. Und es wird dann nötig sein, weiterzufragen.

Meinst du »geglückt« oder bloß »schön«?

Sprichst du von einem »geglückten« Tag oder einem – es ist wahr, ebenso seltenen – »sorglosen«?

Ist für dich ein geglückter Tag allein schon einer, der ohne Probleme verlief?

Siehst du einen Unterschied zwischen einem glücklichen Tag und dem geglückten?

Ist es für dich etwas anderes, mit Hilfe der Erinnerung von diesem und jenem geglückten Tag zu reden, oder gleich jetzt, unmittelbar danach, ohne eine Verwandlung durch die Zwischenzeit, am Abend eben desselben Tages, als dessen Beiwort dann auch nicht ein »geschafft« oder »überstanden« stehen kann, sondern einzig »geglückt«?

Ist dir der geglückte Tag also grundverschieden von einem unbeschwerten, einem Glückstag, einem ausgefüllten, einem Aktivtag, einem durchstandenen, einem von der Langvergangenheit verklärten – ein Einzelnes genügt da, und ein ganzer Tag schwebt auf in Glorie -, auch gleich welchem Großen Tag für die Wissenschaft, dein Vaterland, unser Volk, die Völker der Erde, die Menschheit?

Im übrigen: Schau – blick auf -, der Umriss des Vogels dort oben im Baum; wozu das griechische Verb für »lesen« in den Briefen des Paulus, buchstäblich übersetzt, ein »Auf-Blicken« wäre, geradezu ein »Hinauf-Wahrnehmen«, ein »Hinauf-Erkennen«, ein Wort ohne besondere Befehlsform schon als eine Aufforderung oder ein Aufruf.

Und erkenne dazu noch jene Kolibris in den südamerikanischen Dschungeln, die beim Verlassen ihres Schutzbaumes, um die Raubgeier zu täuschen, das Geschaukel eines fallenden Blattes nachmachen …)

Ja, der geglückte Tag ist für mich nicht wie all die anderen; er heißt mir mehr. Der geglückte Tag ist viel mehr.

Der geglückte Tag ist mehr als eine »geglückte Bemerkung«, mehr als ein »geglückter Schachzug« (sogar ein geglücktes vollständiges Spiel), als eine »geglückte Erstbesteigung im Winter«.

Er ist etwas anderes als eine »geglückte Flucht«, eine »geglückte Operation«, eine »geglückte Beziehung«, gleich welche »geglückte Sache«, ist auch unabhängig vom geglückten Pinselstrich oder Satz, und hat nicht einmal etwas zu schaffen mit jenem »nach lebenslangem Warten in einer einzigen Stunde geglückten Gedicht«!

Der geglückte Tag ist unvergleichlich. Er ist einzigartig!

Der geglückte Tag – Peter Handke – EssayLeben und Glück

Der geglückte Tag
Der geglueckte Tag Kleeblatt Peter Handke 1

Der geglückte Tag – Peter Handke – Leben und Glück - Wer hat schon einen geglückten Tag erlebt? Sagen werden das zunächst von sich wahrscheinlich die Meisten. Und es wird dann nötig sein, weiterzufragen.

URL: https://aventin.de/der-geglueckte-tag-peter-handke/

Autor: Peter Handke

Bewertung des Redakteurs:
4

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + 14 =