Verhältnis

Psychologie

Das Erleben des Menschen

Das Erleben des Menschen - Verhältnis zum Typus - Alltagspsychologie - Schicksal ist Charakter. Was ein Mensch erlebt, ist angelegt in seinem Wesen. Das »Was« des Erlebens ist bedingt durch das »Wie«, durch die formale Struktur der Seele.