<data:blog.pageTitle/> <data:blog.pageName/>

Unzulänglichkeit

Unzulänglichkeit

Unzulänglichkeit menschlichen Strebens Balladen

Unzulänglichkeit menschlichen Strebens

Unzulänglichkeit menschlichen Strebens - Bertolt Brecht - Der Mensch lebt durch den Kopf Der Kopf reicht ihm nicht aus Versuch es nur, von deinem Kopf Lebt höchstens eine Laus. Denn für dieses Leben Ist der Mensch nicht schlau genug Niemals merkt er eben Allen Lug und Trug.