Rom

Rom

Via Appia Orte

Via Appia

Via Appia ∘ Königin der Straßen ∘ Italien ∘ Von Rom nach Capua - Die Via Appia Antica, die berühmteste und älteste der römischen Straßen, die auch „Regina Viarum“ (Königin der Straßen) genannt wird, ließ der Zensor Appius Claudius Caecus im Jahr 312 v. Chr. anlegen.
Sagen

Der Raub der Proserpina

Der Raub der Proserpina - Römische Sage - Rom - Proserpina war die Tochter des Jupiter und der Ceres. Die Mutter liebte das schöne Mädchen so sehr, dass sie es weit weg auf der Insel Sizilien verbarg, damit Proserpina nicht von einem Mann weggeführt werden konnte.
Wissen

Kriegsdienstverweigerung – Römer

Kriegsdienstverweigerung - Römer - Rom - Legion - Wissen - Kriegsdienstverweigerer gab es schon vor mehr als 2000 Jahren. Wollten junge Römer nicht in den Krieg ziehen, hatten sie zwei Möglichkeiten: die Selbstverstümmelung oder die Flucht.
Sagen

Die Gründung Roms

Die Gründung Roms - Römische Sage - Romulus und Remus - Die beiden Brüder Romulus und Remus beschlossen, an der Stelle, wo sie ausgesetzt und vom heiligen Tiber vor dem Tode bewahrt worden waren, eine Stadt zu gründen.