<data:blog.pageTitle/> <data:blog.pageName/>

Psychologie

Psychologie – Die Psychologie (psychologia, Lehre von der Seele) ist eine empirische Wissenschaft. Ihr Ziel ist es, menschliches Erleben und Verhalten, deren Entwicklung im Laufe des Lebens sowie alle dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen und Bedingungen zu beschreiben und zu erklären.

Masken und Maskerade Psychologie

Masken und Maskerade

Masken und Maskerade ~ R.M.F ~ Alltagspsychologie - Wir beginnen mit der Maskerade! Eine Maske schafft sich das ICH, indem es sich einen Ausdruck gibt, der seinem natürlichen Wesen nicht entspricht. Meist denkt man bei dem Begriff »Maske« zunächst an Kleidung, und in der Tat ist dies Ausdrucksmittel am leichtesten zu vertauschen.
Psychologie der Entselbstung Psychologie

Psychologie der Entselbstung

Psychologie der Entselbstung ~ R.M.F ~ Alltagspsychologie - Rausch und Maske haben gemeinsam, dass sie über der Wirklichkeit des Ich-Daseins, über seiner realen Struktur und seinem realen Erlebnis-Bestand, ein Bewusstsein zu entzünden streben, das nicht deren Abspiegelung ist.
Maske Rausch und Wandlung Psychologie

Maske Rausch und Wandlung

Maske Rausch und Wandlung ∘ R.M.F ∘ Alltagspsychologie - All unsere Darlegungen, dass der Körper mit seinen Bewegungen und deren Beziehungsobjekten Ausdruck der Seele sei, scheinen jedoch wie ein Kartenhaus im Wind zusammenzubrechen vor dem Einwand, dass aller Ausdruck und alle Symbolik oft gar nicht ehrliche Makler sind, sondern Lügner und Betrüger, leere Maskerade, hinter der sich die Seele völlig verbergen kann.
Zaubermacht der Sprache Psychologie

Zaubermacht der Sprache

Zaubermacht de Sprache ∘ R.M.F ∘ Alltagspsychologie - Lassen sie uns zurück blicken auf das merkwürdige, auf Wellen der Luft sich bewegende, in krausen Zeichen sich verfestigende, unablässig sich wandelnde und doch eine Wirklichkeit erschließende Gebilde, das sich uns als die Sprache darstellt.
Abstrakte Überwelt der Sprache Psychologie

Abstrakte Überwelt der Sprache

Abstrakte Überwelt der Sprache ∘ R.M.F ∘ Alltagspsychologie - Die Sprache ist nicht bloß klingender Ausdruck, nicht bloß hörbare Symbolik dessen, was in unserem Inneren vor sich geht, die Worte strahlen nicht bloß von uns aus, wie das Licht von einer Lampe, nein, sie lösen sich los vom Ich und erhalten eine eigene Existenz.
Sprache und Erleben Psychologie

Sprache und Erleben

Sprache und Erleben ∘ R.M.F ∘ Alltagspsychologie - Die Sprache ist das wichtigste Mittel des Menschen, durch das es ihm gelingt, sein Inneres zu äußern, womit aber auch gesagt ist, dass sie das wichtigste Mittel ist, Äußerungen auf das Innere zurückzuführen.