Monat: Mai 2021

Ameisendank Fabeln

Ameisendank

Ameisendank - Heinrich Steinhöwel - Dankbarkeit und Vergeltung - Eine Ameise, vom Durst geplagt, krabbelte einen Brunnen hinab, aber als sie trinken wollte, stürzte sie in das Wasser. Nun stand da über dem Brunnen ein hoher Baum, auf dem eine Taube hockte. Als diese die Ameise auf dem Wasser liegen sah, brach sie mit ihrem Schnabel ein Blatt vom Baum und warf es in den Brunnen hinab, und die Ameise kletterte hinauf und brachte sich so in Sicherheit.
Feuilleton – Curt Emmrich Satire

Feuilleton – Curt Emmrich

Feuilleton - Curt Emmrich - Hosenknopf Satire - Die Kunst über kein Thema zu schreiben - Die Kunst des Feuilletons besteht nicht darin, über ein Thema zu schreiben, sondern über kein Thema zu schreiben. Statt des Themas gibt es einen Anlass. Anlass kann jeder Hosenknopf sein.
Symbolik des Geisteslebens Psychologie

Symbolik des Geisteslebens

Symbolik des Geisteslebens - R.M.F - Alltagspsychologie - Nicht nur das Gefühlsleben, auch die geistige Eigenart des Menschen hat ihre Symbolik. Grad und Art der sinnhaften Veranlagung, der Fantasie, der Abstraktionsfähigkeit und vieles andere mehr offenbart sich mit untrüglicher Sicherheit in Wohnung und Kleidung, in Umgang und Sitten, in Kunstwerken und religiösen Gebräuchen.
Sankt Georg und der Pfannkuchen Legenden

Sankt Georg und der Pfannkuchen

Sankt Georg und der Pfannkuchen - Legende aus Santorin - Auf der Insel Santorin in Griechenland lebte einst eine arme Frau, die einen Sohn hatte. Dieser Sohn wanderte aus, um Arbeit zu finden. Als er fort war, ging seine Mutter jeden Tag zur Kirche St. Georg und betete zu dem Heiligen, er möge doch ihrem Sohn helfen, gesund zu bleiben und gute Arbeit zu finden.
Arm oder reich Storys

Arm oder reich

Arm oder Reich - Dr. Philip E. Humbert - Geschichte zum Nachdenken - Eines Tages nahm ein Mann seinen Sohn mit aufs Land, um ihm zu zeigen, wie arme Leute leben. Vater und Sohn verbrachten daher einen Tag und eine Nacht auf einer Farm einer sehr armen Familie.